Adobe reader 12 kostenlos downloaden

Wenn Sie heute auf der Suche nach einem effizienten PDF-Reader sind, liegt es daran, dass Adobe dieses Format erfunden und auf den Markt gebracht hat. Tatsächlich bleibt Adobe Acrobat Reader DC auch für Adobe-Konkurrenten der führende PDF-Reader. Es ist eines der Programme, die in Ihrer Bürosoftware nicht fehlen dürfen. Dieser PDF-Reader verfügt über einen geschützten Modus, der standardmäßig nur eine Sandbox-Technologie aktiviert. Dadurch wird verhindert, dass Dritte bösartige Software installieren. Es blockiert auch den Zugriff auf vertrauliche Daten, sowie seine Extraktion, ob vom Computer selbst oder aus dem Unternehmensnetzwerk, mit dem es verbunden war. Es ist ein sehr komplettes Tool, das auf Ihrem Desktop oder Laptop nicht fehlen darf. Wenn Sie nach einer Alternative zu diesem Programm suchen, können Sie PDFill PDF Editor oder Nitro PDF Reader 64-Bit ausprobieren. Es ist eine gute kostenlose Alternative zu Adobe Acrobat Reader DC.

PDF Reader für Windows 7 ist ein kostenloser PDF-Dokumentbetrachter mit minimalen Bearbeitungsfunktionen: Zoom, Rotation, Zuschneiden usw. Die Plattform kann PDF-Dateien öffnen, anzeigen, konvertieren, drucken und bearbeiten. PDF Reader ist ein li Um diesen PDF-Reader zu installieren, benötigen Sie Microsoft Windows 7 oder höher. Die Adobe Acrobat Reader DC-Software ist der kostenlose globale Standard für das zuverlässige Anzeigen, Drucken und Kommentieren von PDF-Dokumenten. Free PDF Reader ist eine Freeware, mit der Sie Ihre PDF-Dateien offline und nicht in einem Webbrowser anzeigen können. Zusätzlich zu seinen PDF-Anzeigefunktionen kann es .pdf in das .docx-Format konvertieren. Unabhängig davon, ob Sie Adobe Reader XI bietet vollständige Kommentarfunktionen, einschließlich Text, Stempel, Dateianhänge und Audio-Aufnahmen, sowie Zeichnung smarkups, wie Linien, Pfeile, Formen und Freiform-Anmerkungen. Haben Sie ein PDF-Formular, das Aufmerksamkeit benötigt? Nun, Reader ist jetzt in der Lage, Ihre Formulare zu füllen, zu signieren, zu speichern und zu senden, ohne dass Druck und Versand erforderlich sind. Und natürlich können Sie dies auf den neuesten und beliebtesten Betriebssystemen tun, OS X Mountain Lion und Windows 8, die unseren neuen “Touch-Modus” für ein optimales Tablet-Erlebnis beinhaltet. Adobe behauptet, dass sein Adobe Acrobat Reader DC nicht nur ein PDF-Reader ist, sondern der kostenlose globale Standard, an dem alle Produkte dieses Typs gemessen werden. In der Tat, wie der Hersteller behauptet, ist es der einzige PDF-Reader, der alle Arten von Inhalten in diesem Format öffnen und mit ihnen interagieren kann. Dazu gehören Multimedia-Inhalte und -Formulare.

Darüber hinaus ist adobe Acrobat Reader DC mit Adobe Document Cloud-Diensten verbunden. Dies erleichtert es dem Benutzer, mit PDF-Dokumenten auf jedem Gerät und von jedem Ort aus zu arbeiten. Obwohl die Software kostenlos ist, hat es auch eine kostenpflichtige Premium-Version, die per Abonnement funktioniert.